Kontakt:
vermietung@domus-h.de
05334 6024

Adresse: Auf dem roten Stein, 38312 Börßum

Die Wohnung liegt im Erdgeschoß  eines 2 Familieenhausen in absolut ruhiger Lage, am Kopfende einer kleinen Sackgasse.

Sie besteht aus einem großen Wohn- Esszimmer in Südwestlage , das von Mittags bis Abends von der Sonne durchflutet wird und einer Terasse mit angrenzendem Garten.
Weiterhin ist ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein Bad mit Badewanne, Dusche und Fußbodenheizung für angenehm warme Füße vorhanden.
Die vorhandene Küche ist geräumig und grenzt im offenen und modernen Stil an das Wohn- Esszimmer an.
Insgesamt hat die Wohnung eine Wohnfläsche von DIN 95 m²

Beheizt wird die Wohnung mit einer Gas- Brennwerttherme, die auch für das Warmwasser im Bad sorgt.

Das Haus isti so gut Isoliert, dass Sie mit ca. 280 Euro Heizkosten im Jahr auskommen können.
Die Terrasse und der Dazugehörige Garten bieten beste voraussetzungen um  Ihren Feierabend oder Ihr Wochenende in der Sonne oder beim Grillen zu verbringen.

Ein Garagenstellplatz in einer Doppelgarage mit zusätzlicher Abstellfläche ist ebenfalls vorhanden und wird zur Wohnung mit vermietet
.
Für Kinder ist in im Wohngebiet ein Spielplatz vorhanden, der durch den verkehrsarmen Sackgassenbereich sicher ereicht werden kann.

Im Ort befinden sich 2 Ärzte, Lebensmittelgeschäfte, ein Fahrradgeschäft, eine Apotheke, Physiotherapeuten, 2 Friseure, ein Brillenfachgeschäft, diverse Bushaltestellen, ein Bahnhof, eine Gärtnerei, Restaurants , die Gemeindeverwaltung, die Grundschule, ein Kindergarten und noch einiges mehr.

Ich suche (einen) nette(n) Mieter (der) die ein geregeltes Einkommen besitzen und die Wohnung langfristig anmieten möchte(n). Kinder sind herzlich willkommen.


Tabelle mit den Daten der Wohnung

 Baujahr2004
 Hausart Poroton massiv
 Isolierung 10 cm außen
 Fenster Wärmeschutzglas K=1,1
 Heizung
 Gas- Brennwert Therme
 Warmwasser Gas- Brennwert Therme
 Warmwasser Küche
 Unterbeckentherme
 Grundfläche
 95 m² + Terasse
 Wohnfläche DIN
 95 m² + Terasse
 Wände Raufaser
 Boden
 Klicklaminat
 Boden im Bad
 Fließen
 Terasse Pflastersteine
 Anzahl Zimmer
 4 Zimmer, Küche, Bad
 Besonderheit eigene Terrasse / Garten
 Fernsehempfang Satelitenanlage

Kosten der Wohnung:
 Kaltmiete Wohnung pro Monat
  540 Euro
 Summe Nebenkostenvorauszahlung pro Monat* für 4 Personen
  100 Euro
 
 
 Summe der monatlichen Zahlungen  Euro 640
 
 
 Garage
 + 40 Euro
  Einmalige Kaution 1620 - Euro
* Die Nebenkostenvorrauszahlung ist ein Abschlag der im Monat für die anfallenden Nebenkosten zu
entrichten ist. Alle Verbrauchsdaten, Wasser und Öl, werden mit Zählern erfasst. Am Ende des Jahres werden die tatsächlich entstandenen Kosten durch die Versorgungsunternehmen ermittelt und mit den Vorauszahlungen verrechnet. Hieraus können sich dann Nach- oder auch Rückzahlungen ergeben. Die angegebenen Kosten beziehen sich auf 2 Erwachsene und 2 Kinder.



Iin der nachstehenden Tabelle habe ich die Nebenkosten beruhend auf der Abrechnung des letzten Mieters für das Jahr 2012, bewohnt mit 2 Erwachsenen und einem Kind; gerundete Werte dargestellt und erläutert.

1 Energiekosten inclusive Wassererwärmung Bezahlung an Versorgungsunternehmen ca.
 600 Euro
2 Müll 150 Euro
3 Wasser, Abwasser Mengenerfassung durch Zähler ca. 120 Euro / Person je nach Verbrauch
  480Euro
4 Grundsteuer, Hausversicherung, Niedschlagswasser, gemeinsame el. Energie, Heiznebenkosten
 550 Euro
5 Hausreinigungflurreinigung, Hofreinigung
   20 Euro
6 Summe Nebenkosten im Jahr1200 Euro

Zu 1)  Enthält die entstandenen Kosten durch Gasverbrauch  anfallende Wartung der Heizanlage. Die Kosten hängen stark von Ihren Bade- und  Heizgewohnheiten ab. Das Gas wird von Ihnen direct an den Gasversorger bezahlt. Die Wartung durch Sie beauftragt. Diese Koste erscheinen somit nicht in der Nebenkostenabrechnung und Umlage.
Zu 2)  Enthält die Kosten für die Müllentsorgung. Die Müllentsorgung ist abhängig von der größe der Restmülltonne und von der Biotonne. Zur Zeit hat jede Partei  eine 120l  Mülltonne Die 120 l Biotonne ist gemeinsam. Dies kann auf Wunsch der Mietparteien  angepasst werden..
Zu 3)  Enthält die Kosten für Abwasser Wasser die durch einen Zähler erfasst werden.
Zu 4) Enthält die Kosten für Grundsteuer und Hausversicherungsowie die Kosten für die gemeinsame el.Energie. Diese Kosten sind überwiegend fix und von der Gemeinde und dem Versicherungsunternehmen vorgegeben. Die Kosten werden anteilig laut Wohnfläche verteilt.
Zu 5) Das Kehren und sauberhalten des Zuweges, sowie Schneeräumen und säubern des Hausflurs
        übernehmen die Parteien in Eigenarbeit zur Zeit selbst. Dadurch fallen momentan  keine Kosten an.
Zu 6) Als Summe waren für 2015 für den jetzigen Mieter  Nebenkosten in Höhe von gerundet ca. 1680   Euro   angefallen. Dadurch ergibt sich ein Betag von  140 Euro Nebenkostenvorrauszahlung im Monat für das darauffolgende Jahr. Dieser Wert ist in der Tabelle " Kosten für die Wohnung" wiederzufinden.

Da die gewohnheiten Baden und Heizen von Partei zu Partei sehr unterschiedlich sind können die tatsächlichen Nebenkosten stark von den Aufgeführten abweichen und werden nach der ersten Abrechnung entsprechend angepasst.


Grundriss mit möglicher Einrichtung:













Bilder: